TRITICUM – Brotverpackung kann so schön sein

snygo_files001-TRITICUM

Also ich fänd das ganz super, mein Brot in einem Karton und nicht in einer langweiligen Papiertüte zu kaufen. Das wird sich auch Bäcker Xevi Ramon gedacht haben, der für seine Bäckerei Triticum nicht nur bäckt, sondern auch auf die Verpackungen viel Wert legt und sie von Designstudio Lo Siento hat entwerfen lassen. Die Kartons sind gut durchdacht. Sie passen von der Größe genau, das Brot kann durch die Luftlöcher atmen und mehrer Kartons kann man durch die kleinen Kerben in den Kanten gut zusammenbinden. Mir gefallen auch die kleinen Gags wie die Zwergentüte mit Baguettezipfelmütze oder der „Game Oven“-Aufkleber. Ein cooles Design und ein vorbildlicher Bäcker!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein