Tütenwein auch einmal ganz edel

Wenn das nicht wirklich eine schicke Girli-Handtasche ist. In dieser Tasche versteckt sich keine Puderdose und der restliche Mädchenkram. Hinter der schicken Verpackung, und das vermutet man kaum steckt ein Tütenwein. Normalerweise nimmt man Tütenwein gerade mal zum Kochen, aber in der schönen Verpackung steckt z.B. der weiße Chardonnay Viognier aus Frankreich und in der stylischen dunklen Handtasche steckt ein Cabernet Sauvignon. Was soll uns der Name des Produktes sagen? Vernissage. Man muss zu Ausstellungseröffnungen keine Getränke mehr mit hineinschmuggeln, sondern nimmt gleich eine ganze Tasche mit integrierten Wein mit. Ganz schön schlau.

 

(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein