Ultimate Ears lässt dich den Boom 3 individuell gestalten – und wir verlosen ein Exemplar!

Die Bluetooth-Lautsprecher von Ultimate Ears sind schon immer irgendwie aufgefallen. Langgestreckte Zylinder mit riesigen Plus/Minus-Lautstärke-Knöpfen an der Seite – die Teile sind nur schwer zu übersehen. Noch dazu kommen sie in knalligen Farben daher. Doch damit nicht genug der Auffälligkeit. Dank dem myBOOM Studio kannst du dir deine Boom 3 nun gestalten, wie du möchtest.

Zur Verfügung stehen Stoffüberzüge mit zwölf Mustern sowie acht Farben für die Endstücke, die Lautstärkeregler und den langen Streifen auf der Seite. Noch dazu kannst du den Streifen mit einem bis zu 20 Zeichen langen Text versehen. Kunden in den USA können schon individuelle Exemplare von Boom 3 bestellen, in Deutschland wird der Service wohl ab dem Sommer verfügbar sein.

Um die Wartezeit ein wenig zu verkürzen oder dir einfach nur eine Freude zu machen, verlosen wir ein Exemplar der Boom 3 von Ultimate Ears. Wir durften den Lautsprecher nämlich vor kurzem ausgiebig testen und geben nun schweren Herzens unser Testgerät her – natürlich nicht, ohne dir zu berichten, welchen Eindruck es auf uns gemacht hat.

Auf die ansprechende Optik sind wir ja schon eingegangen, auch an der Verarbeitung des Geräts gibt es nichts zu bemängeln. Was natürlich ein richtiges Highlight ist: Der Lautsprecher ist wasserdicht. Und nicht nur das: Er kann sogar schwimmen und bis zu 30 Minuten vollständig unter Wasser sein, ohne dass er Schaden nimmt. So musst du dir am Pool oder am Strand keine Sorgen um das Teil machen. Doch kommen wir nun zum Wichtigsten: dem Sound. Der ist an sich sehr gut, allerdings hat uns im Test ein wenig der Bass gefehlt. Die hohen und die Mitteltöne kommen klar und deutlich aus der Box, nur hätten wir uns ein bisschen mehr von den tiefen Tönen erwartet.

Andererseits darfst du nicht vergessen, dass es sich um ein sehr handliches Gerät handelt. Zu hoch sollten die Erwartungen angesichts von nicht einmal einem Kilo Gewicht nicht sein. Klar, dass ein so kleiner Lautsprecher draußen nicht die ganze Nachbarschaft mit hämmerndem Bass versorgt. Für die musikalische Begleitung reicht die Power durchaus, und kleinere Räume beschallt er sowieso mühelos. Und weil er wasserdicht ist, kann er sogar mit unter die Dusche. Ach ja, der Akku gibt auch einiges her. Die 15 Stunden Kapazität, die der Hersteller angibt, sind definitiv nicht übertrieben. Sprich: Der Lautsprecher hat uns rundum überzeugt.

Das Gewinnspiel

Du kannst unser Musterexemplar, einen Ultimate Ears Boom 3 in blau, gewinnen. Schreib uns einfach in die Kommentare, warum ihr gerade diesen Speaker braucht. Der Zufallsgenerator entscheidet am 22. März 2019 um 12 Uhr. Viel Glück!




myBOOM 3 – Customize BOOM 3 Portable Bluetooth Speaker

(via) Copyright Ultimate Ears / KlonBlog.com
ANZEIGE: Dieser Beitrag entstand mit freundlicher Unterstützung durch Logitech.

69 Kommentare

  1. UI … super Gewinnspiel!
    Ich soll schreiben, warum gerade ich diesen Speaker brauche?
    Na ich hab keinen. Und ihr habt mich auch überzeugt … den brauche ich :)

  2. Ich brauche den Speaker, weil uns noch einer im Großfamilienschrebergarten fehlt, damit wir beim Malochen Musik haben :-)

  3. Also ich brauche die Box definitiv, da meine Ultimate Ears Speaker der ersten Boom Generation langsam aber sicher kaputt gehen. Wäre also ein guter Ersatz!

  4. Also ich brauche die Box um meinen Kollegen und seine Uraltschlager aus seinem mini Speaker zu übertönen und entspannt bei guter Musik zu arbeiten …

  5. Der Boom 3 wäre perfekt für die Zeit wenn es nun wieder wärmer wird zum Rausgehen. Besonders beim Grillen im Garten ist es doch schön wenn man noch bisschen Musik dazu hören kann :)

    Super Gewinnspiel :)

  6. Den würde ich sehr gern gewinnen, da ich gern Musik höre, auch gern mal draussen und noch keinen portablen Speaker besitze :/

  7. Bald ist wieder Frühling und da halte ich mich größtenteils draussen auf,Musik darf bei mir nicht fehlen und die Boom 3 wäre ein super Upgrade zu meinen jetztigen Lautsprechern die ich für unterwegs nutze

    Grüße

  8. Weil ich mit dem stylishen Ultimate Ears Boom 3 zu Ostern gern die musikalische Freiluft-Saison im Garten einläuten möchte :-)

  9. Bald geht es wieder los. Raus auf die Wiese. An den See. Mit Freunden. Und Würstchen.
    Fleisch. Grillzeug. ……. Was fehlt?? Die groove Musik. Die liefert Ihr. Merci dafür.

  10. Ich hatte schon einige Speaker im Low-budget-Bereich, aber bis jetzt konnte mich noch keiner so richtig überzeugen. Von dem JBL Boom 3 erwarte ich einen knackigen Sound und eine solide Akkulaufzeit. ♪ ♫ ♩

  11. Ich brauche den coolen Speaker für den Garten…….. bei guter Musik macht die Gartenarbeit doch gleich doppel so viel Spaß :-)

  12. Hi Cooles Aktion von euch
    Will diesen Speaker haben weil ich noch einen vernünftigen brauche, der Ultimate Ears gefällt mir sehr , Bass ist gut und er sieht dazu noch sehr Stylisch aus , will ich haben

  13. … ich werfe mich mal in den Topf, damit ich endlich wieder meinen eigenen Speaker habe, weil meine Töchter immer mit der Boom 2 unterwegs sind.

  14. Ein Leben ohne Musik ist nicht möglich, deshalb brauche ich immer welche um mich herum. Außerdem steht die Festival Saison bevor, der Speaker könnte also mein treuer Begleiter dieses Jahr werden.

  15. Weil die Speaker einfach absolut trendy daher kommt und das wäre genau was für meine liebe Tochter -)
    Den Teenager hören schließlich am meisten Musik und wollen immer die Coolsten sein ;-)
    also … passt

    Viele Grüße,
    Jenny

  16. Ich liebe Musik und bin im Sommer auch gerne mit Freunden unterwegs. Der Ultimate Ears Boom 3 wäre ein toller Begleiter für uns.

  17. Es sind einfach qualitativ gesehen die besten Blutooth Boxen die am Markt zur Zeit erhältlich sind! Wer möchte die nicht haben?

  18. Ganz klar, ich spiele Beachvolleyball, bevor es wieder losgeht, würde ich ihn gern gewinnen. Der macht am Strand sicherlich eine gute Figur. Meine Lieblingsmusik wäre dann immer dabei.

    LG Marcel

  19. weil ich sonst █████ und ██ █████ ███ im █████ wegen █████!
    [zensiert wegen zu wenig boom]

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein