Umeloe TV verwandelt eine Flasche Cola in flaschenförmigen Glibber

snygo-cocacola-trick1
Wenn du auf Partys gerne deine Gäste beeindruckst, dann haben wir das perfekte YouTube-Video für dich gefunden. Darin zeigt der russische YouTuber Oleg Alekseev alias Umeloe TV, wie er Cola in eine glibberige Masse verwandelt. Weil die anschließend die Form einer Flasche hat, kann man sie gut dazu benutzen, Freunde hereinzulegen – oder die Cola in Scheiben zu schneiden und zu essen.

Für seine Aktion braucht Alekseev eine Colaflasche aus Plastik, 50 Gramm Gelatine, Klebeband und ein Messer. Die Cola und die Gelatine kocht er 20 Minuten in einem Topf, schneidet inzwischen die Flasche an zwei Stellen auf und umwickelt sie danach mit Klebeband. Die glibberige Cola macht er durch Aufkochen wieder flüssig und gießt sie dann in die Flasche. Im Tiefkühlfach wird die Masse fest, und wenn Alekseev die Flasche aufschneidet, bleibt die Cola einfach stehen.


(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein