Umweltfreundliche Verpackungsidee: Glühbirnen in Eierkartons

LightBulb-Packaging-Klonblog
Für die Glühbirnen der Marke „Ginnova“ hat Designer Jiun Bao Law aus Malaysia dieses Packaging entworfen. Inspirieren ließ er sich dabei vom guten alten Eierkarton. Deshalb hat Jiun eine Verpackung aus einer Art Pappmaché kreiert, wo genau 4 Glühbirnen Platz finden. Drumherum eine Banderole mit allen Infos, die farblich gleichzeitig einen Kontrast zum farblosen Karton bietet. So sind die Birnen sicher und schlicht verpackt und die Verpackung kann man später wahrscheinlich wirklich noch für die Eier nutzen – oder als Mischpalette für die nächste Mal-Aktion.

LightBulb-Packaging-Klonblog2
LightBulb-Packaging-Klonblog3
LightBulb-Packaging-Klonblog4
LightBulb-Packaging-Klonblog5
(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein