Unhappy: Jugendliche verhaftet, weil sie zu „Happy“ tanzten

happy-from-teheran
Keine Ahnung, wieviel Versionen mittlerweile vom „Happy“-Song durchs Netz geistern. Man hat das Gefühl, als hätte wirklich jede Stadt und jedes Dorf dieser Welt mitgemacht. Für 6 junge Teheraner hatte das allerdings schwerwiegende Folgen. Sie wurden von der Moralpolizei aufgespürt und verhaftet. Ihnen wird vorgeworfen, ihr „vulgärer Clip“ hätte gegen die „öffentliche Sittsamkeit“ verstoßen. Sie hörten westliche Musik, außerdem waren unverheiratete Männer beim Tanzen und Frauen ohne Schleier zu sehen. Und was sagt der Meister himself – Pharrell Williams – dazu: „It is beyond sad that these kids were arrested for trying to spread happiness“. #FreeHappyIranians!

happy-from-teheran2
happy-from-teheran3
happy-from-teheran4

(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein