Unpretty in pink – die verstörenden Animationen von Oliver Latta

Oliver Latta ist Motion Designer mit Sinn für Ironie. Die Inspiration für seine ungewöhnlichen Artworks bezieht er aus dem Alltäglichen und doch ist jedes Werk ein ausgefallener Hingucker mit Spannungskurve und – für die meisten – womöglich Abwehrreaktion.

As an artist he is inspired by everyday situations. He likes playing with them and show them in an ambiguous and uncomfortable way trying to focus on provoking sensations in the viewers, forcing them to think for themselves.“

Doch gerade das macht wahrscheinlich den Reiz seiner Kreationen aus: Du willst wegschauen, kannst aber nicht. Das Ganze taucht er in ein unschuldiges Pink und fertig sind die verstörenden 3D-Animationen. Ein paar davon haben wir uns ausgesucht. Bist du abgehärtet genug, dir weitere auf Instagram anzusehen?

(via) Copyright Oliver Latta

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein