Unsichtbare Buchstütze von Paul Cocksedge

Der Designer Paul Cocksedge hat sich eine unsichtbare Buchstütze ausgedacht. Man sieht, wie auch im Fall vom unsichtbaren Bücherregal, nichts von der eigentlichen Buchstütze, sondern nur die Bücher selbst. Paul Cocksedge möchte auch herausfinden, ob Leute ein Produkt nur wegen seiner Funktion kaufen, ohne zu wissen, wie das Produkt selbst aussieht. Wer sich das traut, kann hier für £50 zuschlagen.

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein