Upcycling: Coole Möbel aus alten Paletten – Teil 5


Den ersten Teil unserer Paletten-Serie haben wir in 2012 veröffentlicht. Das bedeutet, dieser Trend ist inzwischen schon über 5 Jahre alt. Genaugenommen können wir nicht mehr von einem Trend sprechen. Das Verarbeiten von Paletten zu Möbeln ist eine völlig gängige Praxis geworden, die es in weiteren 5 Jahren mit Sicherheit immer noch geben wird. Und das hat gute Gründe. Paletten sind nach wie vor preiswert, denn letztlich sind sie nur ein Abfallprodukt der Logistikbranche. Und es lassen sich einfach richtig coole Sachen damit anstellen. Lasst Euch inspirieren!

Eigentlich ist es ja fast eine Schande, die Holzstruktur zu übermalen. Aber wenn Ihr Euch die Bilder unten anschaut, werdet Ihr feststellen, dass das auch richtig cool wirken kann. Vor allem die kalkweiße Variante gefällt mir persönlich besonders gut. Wenn Ihr auf die Bilder klickt, landet Ihr auf der entsprechenden Website mit weiteren Informationen und Bildern. Und wenn Euch das als Inspiration nicht reicht, dann schaut Euch noch Teil 1, Teil 2, Teil 3 und Teil 4 unserer Serie an. Denn zum Glück sind die Designs allesamt zeitlos.

Also, rafft Euch auf, nutzt das schöne Wetter und baut Euch was Schönes! Nichts fühlt sich großartiger an, als etwas mit den eigenen Händen (und etwas Werkzeug) zu erschaffen. Es muss ja nicht gleich eine Küche oder ein Hochbett dabei rauskommen. Ein kleines Blumenregal oder auch ein Tisch sind schnell gemacht. Und wenn Ihr erstmal Gefallen daran gefunden habt, wer weiß, vielleicht habt Ihr dann auch irgendwann so eine megacoole Schaukel aus Palettenholz im Garten zu stehen. Da wäre ich auf jeden Fall ziemlich neidisch. Wir wünschen Euch viel Spaß!



















Copyright – Klick aufs Bild.

3 Kommentare

  1. Schöne Ideen zum Paletten-Upcycling sind da zusammen gekommen. Ich finde Möbel und Einrichtungsgegenstände aus Paletten auch einfach genial. Mein letztes Projekt sind Blumenkästen aus Paletten, die dürfen jetzt unsere Terrasse verschönern.

    LG
    Marc

  2. Ich hätte nicht erwartet, dass man so schöne Dinge aus Europaletten bauen kann.
    Bei dem Preis, der Europaletten, schlag ich doch mal kräftig zu und mache meine ganze Wohnung aus Paletten :D
    Das Zerlegen mag teilweise nur sehr schwer sein.

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein