Upcycling: Designerin entwirft und trägt ungewöhnliche Schuhe

Mal ehrlich, abgetragene Sneaker, wo Sohle und Fußbett irgendwann nicht mehr eins sind, wandern schnurstracks in den Müll. Doch auch andere Sachen reduzieren wir vorschnell auf ihre Makel, statt sie zu reparieren. Also weg damit!

Nicole McLaughlin hingegen schlägt einen anderen Weg ein. Sie nimmt diverse ausgediente Freizeitartikel vom Tennisball bis zur IKEA-Tragetasche und verwandelt sie in Pantoffeln oder Badelatschen. Beim neu zugeführten Zweck (Wobei die Frage bleibt: Wie alltagstauglich sind die Treter?) geht es nicht nur um Nachhaltigkeit, sondern vor allem um authentisches Design. Eins steht dabei fest: Jeder Schuh spricht für sich.







(via) Copyright Nicole McLaughlin

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein