URB-E – innovativer Elektroroller für moderne Nomaden

snygo-urb-e10
URB-E ist ein amerikanischer Falt-Roller mit Elektroantrieb und damit der ideale Begleiter für moderne Nomaden in der Betonwüste jeder Großstadt. Der gut 15 Kilogramm schwere E-Klapproller bringt Dich zuverlässig zur Uni, zur Arbeit und zurück.

Nachdem URB-E vier Stunden Energie aus Deiner Steckdose gezogen hat, kann er etwas über 30 Kilometer reisen. Für Ausflüge an den Stadtrand reicht das vielleicht sogar aus. Der E-Flitzer bringt es auf ganze 24 km/h und wird anders als der herkömmliche Scooter wie ein Fahrrad benutzt. Du kannst also bequem Platz nehmen.

Sollte URB-E wider Erwarten doch einmal der Saft ausgehen, kannst Du ihn einfach zusammenfalten und platzsparend in die U-Bahn schieben. Verschiedene Farboptionen und Motorerweiterungen ermöglichen es Dir, URB-E individuell an Deine Bedürfnisse und Vorlieben anzupassen.






(via)

2 Kommentare

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein