Urbane Kunst: Kostenloses Obst für Passanten

snygo_files-052-3dgratis

Narcélio Grud ist ein Künstler aus Brasilien, dessen Arbeiten sich oft in der Stadt und im öffentlichen Raum abspielen. Erst vor Kurzem hat er sein Projekt 3D Grátis #Frutas gestartet. Dazu hat er die Buchstaben G R Á T I S aus Holz gebaut, um sie dann wie ein Regal an eine Wand zu hängen. Das Regal befand sich an einer ganz normalen Straße und wurde mit frischem Obst befüllt. Wie wir im Video mitverfolgen dürfen, haben sich tatsächlich so einige Leute an dem Regal bedient und sich über die frischen Snacks gefreut. Ich hab auch gleich total Lust auf so ein Stück Melone bekommen!




 

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein