Urlaubsreif? Das perfekte Refugium am Rande des Himalayas in Indien

Am Rande des Himalayas, inmitten des Binsar Wildlife Sanctuary, lädt The Kumaon zu vollkommener Erholung ein. Das Hotel im Stil des tropischen Modernismus bietet mit zehn Bungalow-Suiten jede Menge Privatsphäre und ungestörte Ruhe. Lediglich das fröhliche Vogelgezwitscher durchbricht die Stille. Die Architekten Pradeep Kodikara und Jineshi Samaraweera von Zowa Architects aus Sri Lanka haben besonderen Wert auf nachhaltiges Design gelegt.

So wurden die Möbel in traditioneller Handarbeit gefertigt und auch beim Bau des Gebäudes wurde weitestgehend auf schweres Gerät verzichtet. Ein umweltfreundlicher Wasserkreislauf rundet das minimalistische Öko-Konzept ab. Um zum Refugium, umgeben von Bergen, Wäldern und Seen, zu gelangen, macht man sich zum Dorf Gadholi, etwa 375 km von Delhi, in der Region Uttarakhand in Indien auf. In der an natürlichem und kulturellem Erbe reichen Umgebung sind Spaziergänge ein absolutes Muss.












Copyright by Akshay Sharma (via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein