Verpackung: Coca-Cola im einheitlicheren Look

snygo_files-004-cokedesign

Coca-Cola verfolgt neuerdings eine neue Branding-Strategie. Während Coca-Cola, Coke Light und Coke Zero bisher unabhängig voneinander waren, sollen nun alle Cola-Sorten zusammengeführt werden. In verschiedenen Ländern werden jetzt neue einheitlichere Designs ausgetestet. Spanien ist dabei das bisher einzige Land, wo alle Sorten im klassischen Rot vermarktet werden und sich nur durch ein paar farbliche Akzente unterscheiden. In den USA dagegen behalten die Dosen ihre Farben (siehe unten) und erhalten nur einheitlichere Beschriftungen. Das erfolgreichste Design wird dann möglicherweise zum Ende des Sommers weltweit eingeführt. Was haltet ihr davon?


Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein