Verpackungsdesign: Ein fröhlich-lächelnder Käse mit Schnurrbart

Fabula-Branding-Cheese-Klonblog
Der strahlt ja wie ein Käsekuchenpferd oder wie das heißt. Ja dieser Hartkäse bekam von Fabula Branding aus Minsk ein verspieltes Redesign verpasst. Deshalb prangt auf den Verpackungen auch ein fröhlich gestimmter Bartträger, der nicht nur eine persönliche Bindung zum Kunden aufbauen, sondern natürlich auch Lust auf den gelben Inhalt machen soll.

When developing a trademark, we always remember the context: the situation of product consumption, the possibilities of a typography chosen by the client, similar competing products, among which our product will have to be.“

Über den neuen Look seiner Schützlinge darf sich nun einer der größten Lebensmittelhersteller Weißrusslands freuen. Sowohl die Käselaibe als auch der Schnittkäse strahlen nämlich jetzt um die Wette.

Fabula-Branding-Cheese-Klonblog2Fabula-Branding-Cheese-Klonblog3Fabula-Branding-Cheese-Klonblog4Fabula-Branding-Cheese-Klonblog5Fabula-Branding-Cheese-Klonblog6Copyright Fabula Branding

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein