Versicherung verteilte £10-Origami-Hunde in London

snygo_files-002-beaglestreet

Wer Glück hatte, der ist gestern in London einem von diesen niedlichen kleinen Hunden begegnet. Hunderte von ihnen waren nämlich über die ganze Stadt verteilt. Wer sich die Origami-Tierchen genauer angeguckt hat, hat dann auch gleich gemerkt, dass es sich um gefaltetes Geld handelte. Nämlich £10-Scheine. Die ganze Aktion war eine PR-Veranstaltung der Versicherung Beagle Street, die auf niedliche Weise ein bisschen Geld unters Volk gebracht hat. Wenn ihr sehen wollt, wie die Leute darauf so reagiert haben, dann guckt mal ins Video!

 

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein