Versteckter Geisterkopf macht diese Box zum ultimativen Gruselkasten für das nächste Halloween

Früh übt sich, wer ein guter Halloween Prankster werden will. Die zahlreichen Messen, die derzeit im Sinne des Horrors abgehalten werden, sind eine hervorragende Inspirationsquelle für kommende Schockmomente, wenn wir uns im Herbst wieder gruselig in Schale werfen. Passend zur schaurigen Abendgarderobe dürfen grässlich angehauchte Süßigkeiten und furchteinflößende Gadgets natürlich nicht fehlen. Wenn letztere richtig gut ausgereift sind, kannst du wahrscheinlich auch auf das Austeilen der Süßigkeiten verzichten.

From this rustic wood box that looks empty, you can hear a music box playing along with whispers of a little girl that seems to ask “Why won’t you come and play with me?”. Once your audience is drawn closer to inspect – BOOM – you can Launch out the Screaming Light-up Banshee Face!“

Das folgende Halloweenzubehör dürfte wohl jeden noch so motivierten, zu Streichen aufgelegten Türklingler in die Flucht schlagen: eine blutverschmierte, aber ansonsten unscheinbare Box entpuppt sich als echter Schocker, wenn ihr ein schreiender Geisterkopf entspringt. Das Teil hat Brian Foreman von HaunTopic Radio auf der TransWorld Halloween & Attractions Show gesichtet. Die sogenannte Banshee Box wurde von Doug Schaefer für VFX Creates entwickelt. So effektiv der Gruselkasten ist, so teuer ist er leider auch. 1.449 Dollar (ca. 1.179 Euro) dürften das durchschnittliche Halloweenbudget sprengen. Aber vielleicht lässt sich sowas nachbauen? Ist ja noch ’ne Weile hin bis Halloween …

Banshee Box – Fully Portable – Actor Driven – Lunging Ghost Illusion Prop with Lights and Sounds

(via) Copyright Doug Schaefer I VFX Creates

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein