Vertikale Kletterwand von IKEA in Frankreich

snygo_files004-ikea-vertikal
IKEA ist für seine kreativen Werbeideen bekannt. Ein Jubiläum hat der schwedische Möbelhersteller jetzt zum Anlass genommen, eine weitere auf der langen Liste hinzuzufügen. Im französischen Clermont-Ferrand wurde nämlich die 30. Filiale des Landes eröffnet, weshalb IKEA vor der imposanten Kathedrale der Stadt eine ganz besondere Kletterwand aufgestellt hat. Auf der kraxelst du nämlich an Betten, Tischen und Regalen nach oben. Dabei bist du natürlich mit einem Seil gesichert, und Profis stehen dir mit ihrer Kletter-Expertise zur Seite.

Gebaut wurde das vertikale Wohnzimmer von der Pariser Werbeagentur ubi bene. Die Möbelstücke, an denen du bei deinem Aufstieg vorbeikommst, sind übrigens echt – so kannst du sie dir bei deiner sportlichen Aktivität aus ungewohnter Perspektive betrachten.




(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein