Video: 100 japanische Maids und 1 Pfannkuchen

snygofiles1pancakead

Ach, so macht man also Werbung für Bratpfannen! Da braucht man 100 Mädels in Maid-Outfits, jede mit einem eigenen kleinen Herd und einer Pfanne ausgerüstet, und schon kann es losgehen. Die erste gießt den Pfannkuchenteig in die Pfanne und dann wird der Pfannkuchen schön weitergereicht und alle dürfen sich am Bratvorgang beteiligen. Mit der entsprechenden Choreografie natürlich. Dabei wollen sie uns von der tollen Antihaft-Beschichtung der FlavorStone-Pfannen überzeugen. Auf so eine Idee kommt man wahrscheinlich nur in Japan. Und kann mir jetzt mal jemand das Ende erklären?



http://youtu.be/NewiSNS-vLk

 

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein