Video: Aprilscherz von Heineken


Am 1. April kamen auch die Amsterdamer nicht so einfach davon – vor allem nicht die Studenten. Das Team um Heineken nutzte nämlich die Zeit der Vorlesungen und tauschte kurzerhand sämtliche Fahrradkörbe mit Bierkästen. In Amsterdam ein Must-Have wenn man auffallen will, denn man bekommt ihn inklusive Halterung im hauseigenen Shop des Bierherstellers zu kaufen. Der Fahrradbierkasten ist natürlich aus einem originalen Bierkasten hergestellt und man benötigt lediglich einen Gepäckträger zur Befestigung. Das Besondere – so die Hersteller – dass der Kasten wahrscheinlich schon überall in den Niederlanden war. Wie die Studenten auf die Aktion reagierten, seht ihr hier:

2 Kommentare

  1. Meine Tochter (8) hat mir dieses Jahr das Frühstücksei durch ein rohes Ei ausgetauscht. Das geht in die gleiche Richtung. Ich habe ähnlich geschaut wie der Herr ab Minute 1:00.

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein