VIDEO: Den Weihnachtsbaum per Projection Mapping schmücken

Ambos-Projection-Mapping-Klonblog
Bei wem das ganze Geld fürs Weihnachts-Shopping draufgegangen ist und somit kein Cent mehr für den Tannenschmuck da ist, der kann sich ganz einfach Abhilfe verschaffen. Nehmt euch ein Beispiel an Barbara Castro und Luiz Ludwig vom brasilianischen Design-Studio Ambos. Sie haben ihr Bäumchen nämlich mithilfe von Projection Mapping geschmückt. So kommt man auch an farbige Kugeln. Das Gute ist auch, dass man diese Art des Schmucks jedes Jahr wieder verwenden kann. Und wenn man mal kein Bock auf rot und weiß hat, wird der Baum eben in anderen Farben angestrahlt.

Our Christmas Tree is decorated with projection mapping. We coded our own mapping tool with Processing.

Ambos-Projection-Mapping-Klonblog2
Ambos-Projection-Mapping-Klonblog3

(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein