Video: Der Party-Fahrstuhl von Fanta

Viral - 11. Mai. 2011 von Carina // Kommentare

fanta-viral
Ihr findet Fahrstuhl-Fahrten langweilig?! Fanta auch. Deshalb wollten sie diesen langweiligen Ort zu einen Ort der Freude machen. Also wurde ein Fahrstuhl in einem College komplett aufgerüstet – mit Mikrofonen, Kameras, Drum-Feldern an der Wand und natürlich einen versteckten Kühlschrank. Manchmal ist es schon erstaunlich, wieviel Aufwand in eine virale Werbekampagne gesteckt wird. Was noch alles passierte und wie die Studenten reagierten, seht ihr hier:


Dein Kommentar »

(bitte keine Keyword-Namen)

(wird geheim gehalten)

« »




Kategorie: Fotografie

Nikolaj Beyer macht alles zum Schuhwerk - quirky shoes made from everyday items 07
Women of Light – Beeindruckende Aktfotografie von Dani Olivier - women of light dani olivier verhuellt entbloesste damen mit lichtprojektionen 00
Van Styles fotografiert Kelly B. in einem Hotel in Miami - comfy with kellz model kelly b at the mondrian south beach hotel in miami by van 03

Nikolaj Beyer macht alles zum Schuhwerk

Women of Light – Beeindruckende Aktfotografie von Dani Olivier

Van Styles fotografiert Kelly B. in einem Hotel in Miami

Kategorie: Fun

Was für ein Hundeleben: Situationen, die jeder Hundebesitzer kennt - dog illustrations comics erez zadok14
Die wahren Slogans namhafter Firmen - brutally honest slogans feat 1 620x350
Witzige Suchbilder von Subtle Dildo - teaser subtle dildo finde den dildo

Was für ein Hundeleben: Situationen, die jeder Hundebesitzer kennt

Die wahren Slogans namhafter Firmen

Witzige Suchbilder von Subtle Dildo

Kategorie: News

Sido nimmt im Eröffnungsrap der 1Live Krone die Musikbranche auseinander - 1live krone sido 05
Eine App sagt voraus, wann die Bitcoin-Blase platzt - fotolia redpixel klonblog01
Rewind: YouTube fidget-spinnt das Jahr 2017 noch mal zurück - youtube rewind 05

Sido nimmt im Eröffnungsrap der 1Live Krone die Musikbranche auseinander

Eine App sagt voraus, wann die Bitcoin-Blase platzt

Rewind: YouTube fidget-spinnt das Jahr 2017 noch mal zurück