VIDEO: DIVE. Short Film

Hier haben wir den Kurzfilm „Dive“ des Filmemachers Benjamin Villeda aus New York/Mexico City. Passt gerade sehr schön zum Sonnenschein und dem sommerlichen Feeling draußen. Die Hauptfigur des Films ist Alexis, die nach einem Heiratsantrag ihres Freundes erstmal die Flucht ergreift. Zum Glück findet sich ein schöner Pool, der sie mal abschalten lässt. Mit schönen entspannten Bildern zeigt uns dieser Kurzfilm, dass man manchmal einfach man nur eine kleine Pause braucht, um wieder klar denken zu können.

(via)

1 Kommentar

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein