VIDEO: Ein beeindruckender Querschnitt aus zwei Jahren Timelapse-Erfahrung

paul-richardson2
Vor einiger Zeit haben wir ihn schon einmal vorgestellt, damals mit einer zauberhaften Hommage an Paris: Paul Richardson ist ein Fotograf aus dem britischen Manchester, der seine Bilder gerne zu beeindruckenden Zeitraffer-Filmen zusammenbringt. Mit „Patience“ hat Paul kürzlich einen Video-Querschnitt ins Netz geladen, der uns zeigt, wie vielfältig sein Repertoire und seine Vorlieben dabei sind. Nicht nur urbane Szenerien bei Tag und Nacht, auch weitläufige Landschaften, Flüsse, Wolkenbewegungen und Kanalfahrten hält er mit seinen 4k-Hyper- und Timelapses fest.

In den zwei Jahren seiner professionellen Arbeit mit diesen Aufnahmetechniken hat der Brite zudem Mitarbeiter einiger Firmen begleitet, sodass spannende Porträts entstanden sind. Auf seiner Website findet ihr noch mehr Informationen zu Paul und könnt die angeteaserten Highlights dann auch in voller Länge betrachten.

Ever since I was a kid I was messing around on computers. I got hooked on video editing, and started creating game-trailers. In my late teens I became interested in photography, and naturally the two passions combined. Timelapse photography became the ultimate outlet for my creativity, allowing me to showcase the world in a new light.



(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein