VIDEO: Ein bisschen Frost und die Autos hüpfen

Frostige Temperaturen können auf den Straßen Verwüstungen anrichten. Der Asphalt dehnt sich aus und zieht sich zusammen zwischen kalten Nächten, denen warme, sonnige Tage folgen, die Asphaltdecke nimmt die Sonne auf – und damit die Hitze.

Das Video zeigt Autos, die die Straße entlang fahren, nur um dann plötzlich in die Luft geschleudert zu werden. Einige werden mehr in die Luft geschleudert als andere mit Lastwagenanhängern, die leicht den Boden verlassen. Die Fahrer scheinen die Frostschwaden nicht zu sehen, und wenn man sich das Video ansieht, scheinen sie schwer zu sehen.

Ein Mann in East Conway, New Hampshire, hatte offensichtlich die schrecklichen Straßenverhältnisse satt und beschloss, eine “Slam-Cam” einzurichten, um die unzähligen Jumps zu dokumentieren.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Teaser-Bild / Screenshot Youtube

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein