VIDEO: Ein schottisches Reisebüro und ihr irrsinniger Spot

Thorne-Travel-Advert
Das 10-köpfige Team des schottischen Reisebüros „Thorne Travel“ hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Welt zu retten. Das wird spätestens deutlich, wenn man sich diesen Spot anschaut. Darin spaziert die komplette Crew im Einheitsoutfit durch die Fußgängerzone von Kilwinning und verteilt Reisekataloge an die Menschheit – bzw. an Senioren und Kinder. Showeinlagen gibt es natürlich auch noch und die passende Dance-Musik. Zaubern und Wünsche erfüllen können die Damen ebenfalls und somit sichern sie sich ganz verdient eine hohe Anzahl Dislikes auf YouTube.

Thorne-Travel-Advert2
Thorne-Travel-Advert3
Thorne-Travel-Advert4
https://www.youtube.com/watch?v=HR3gpqGH1_U#t=11

(via)

1 Kommentar

  1. Ha, was für ein innovatives Reisebüro – da würde ich ja auch fast eine Reise buchen! ;-) Im Vergleich zum deutschsprachigen Raum laufen in Schottland ja Reisebüros noch sehr gut, da es einfach in der britischen Kultur eingebettet ist, dass man über ein Reisebüro eine Reise oder Flüge buchen sollte ;-) Auch wenn das Little Britain „Computer says no“ image von Carol Bradbeer was anderes vermuten lässt ;-)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein