Video: Ein soziales Experiment aus Litauen

snygo_files-006-racistexperiment

Das Litauische Zentrum für Menschenrechte hat ein sehr eindrucksvolles Video hochgeladen und innerhalb weniger Tage haben es schon über 440.000 Leute angeguckt. In dem sozialen Experiment sehen wir einen dunkelhäutigen Mann, der in einem Wartebereich sitzt und auf seinem Tablet surft. Dann spricht er verschiedene Leute an und fragt sie, ob sie ihm einige Posts fremder Leute auf seiner Facebook-Seite ins Englische übersetzen können, weil er kein Litauisch versteht. Dabei geht es um extrem rassistische Posts und die Reaktionen der Leute darauf. Alle sind sichtlich betroffen und versuchen, irgendwie mit der Situation umzugehen..



 

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein