Video: Ein wildes Fest der Klopperei

snygo_files003-indien-klopperei
Heute haben wir mal etwas ganz Entspanntes für den Ostersonntag rausgesucht. Wer auf wilde, sinnlose Kloppereien wie bei Terence Hill und Bud Spencer steht, wird dank diesem Zusammenschnitt aus dem indisch-tamilischen Romantik-Thriller (ein bisschen Liebe muss wohl immer sein) „I“ was zu lachen haben. Kaum hat das Video angefangen, musste ich direkt schmunzeln. Wenn so ein muskelbepackter Typ schnellen Schrittes in einen Raum gesteppt kommt, sieht das schon witzig aus. Kräftig geht der Plot weiter: Der tamilische Kollywood-Star (richtig gelesen, mit K) Vikram haut sich hier mit einer Horde Bodybuildern ordentlich einen auf die Nase. Ab Minute 1:53 gibt’s als Highlight ein sehr besonderes Tänzchen. Das ist wirklich ein Fest fürs Auge, ganz feine Choreo, lasst euch überraschen!





(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein