Video: Einblicke in eine 100 Jahre alte Antarktisforscher-Hütte

snygo_files-001-antarctichut

Ungefähr genau 100 Jahre ist es her, dass die Forscher Ernest Shackleton und Robert Falcon Scott die Antarktis erforscht haben. Sie lebten dort in Holzhütten, die mit allem ausgestattet waren, was man so brauchte, einschließlich einer Menge Nahrungsvorräte. In diesem Video hier können wir einen Blick in eine dieser Hütten werfen, die gerade vom Antarctic Heritage Trust restauriert und in ihren ursprünglichen Zustand zurückversetzt wurde, nachdem sie 100 Jahre lang der harschen Witterung überlassen war. Wenn euch das Thema interessiert, findet ihr hier einen Artikel mit noch mehr Infos.






 

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein