VIDEO: Feuriges Domino aus 6.000 Streichhölzern

Bildschirmfoto-2016-03-22-um-09.36.05-940x509
Es gibt Momente, die sind so aufregend und fesselnd, dass es trotz der raschen Vergänglichkeit mehr als lohnend ist, aufwendig daraufhin zu arbeiten. So etwas muss YouTube-User HTD gedacht haben, als er 6.000 Streichhölzer auf einem Brett befestigte, um sie später feierlich abzufackeln. Den großen Moment hat er dann zelebriert, indem er zündelnd an einer Ecke Starthilfe gegeben hat und sich das Feuer wie ein brennendes Domino auf den Rest der vielen rotköpfigen Hölzer verteilt hat.

Fast 15 Minuten läuft die Kamera, was genau der Zeit entspricht, bis auch das letzte Streichholz ausgebrannt ist. Fängt die spannende Kettenreaktion noch furios an, ist der lange Abspann dann ähnlich entspannend und einschläfernd wie ein gemütliches Feuerchen im Kamin.

https://www.youtube.com/watch?v=BACQc9f6pGs
(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein