Video: Fragen an einen Drogenkurier

Kennt ihr den Youtube-Channel Hyperbole? Die haben immer wieder sehr interessante Interviews dabei. Diesmal: Monsieur 17507E über den Schmuggel mit Kokain und wie er aufgeflogen ist. Der Typ hat eine Art an sich, beeindruckend. Seht euch das unbedingt bis zum Ende an.

Marco Deutschmann aka Monsieur 17507E ist regelmäßig nach Brasilien geflogen, um Kokain von Südamerika nach Europa zu schmuggeln. 2006 wird der Drogenkurier am Pariser Flughafen Charles de Gaulle mit 4,5 KG der weißen Dame im Gepäck festgenommen. 7 Jahre hat er dafür im Gefängnis gesessen. Wir haben ihm eure Fragen gestellt.

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein