VIDEO: Intimacy 2.0 / Kleidung 3.0

Intimacy ist ein Modeprojekt des Studio Roosegaarde. Ihre Kleider bestehen aus Leder und spezieller Folie, die ihre Transparenz verändern kann. Bei Nähe zu anderen Personen oder abhängig vom eigenen Herzschlag wird das Kleid durchsichtig. Die Kleider wurden schon auf mehreren Ausstellungen gezeigt und haben immer für Aufsehen gesorgt. Nun soll die Technik in Haute Couture Mode integriert werden. Würdet ihr mit so „gefährlichen“ Klamotten losgehen?

 

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein