Video: It’s A Bloody Big Deal

snygo_files001-bloody-big-deal

Hier haben wir einen Werbespot mit einer ganz eigenen Art von Humor. In London schien es an diesem Tag ziemlich gefährlich zu sein, zur selben Zeit zu trinken und die Nachrichten zu lesen oder zu hören. Zumindest für alle Personen und Dinge in unmittelbarer Nähe. Aber was löste diese unverkennbare Überraschung aus? Der englische Nationalstürmer Jermain Defoe wechselt ab März von Tottenham Hotspur zum Toronto FC. Und das ist offenbar für die Londoner ein „Bloody big deal“!



 

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein