VIDEO: Lenovo IdeaPad Yoga mit Windows 8

snygo_files001-lenovo-1
Laptop ist heutzutage nicht gleich Laptop, Tablet nicht gleich Tablet und Ultrabook nicht gleich Ultrabook. Das Lenovo IdeaPad Yoga allerdings ist irgendwie alles zusammen und hat seinen Namen nicht von ungefähr bekommen. Das Teil kann man – nach Lust und Laune – um 360° verbiegen. Im dazugehörigen TV-Spot, der ein wenig an eine Mischung aus Catwoman und James Bond erinnert, seht ihr was das Teil alles kann.

Das Teil könnt ihr als Laptop aufstellen, als Tablet nutzen, als Zelt hinstellen sowie im Standmodus benutzen (siehe die 4 roten Icons). Wer es jetzt nicht aushalten kann: Das IdeaPad Yoga gibt es online oder im Laden eures Vertrauens zu kaufen. Dabei lässt es sich mit intuitiver Touch-Bedienung steuern. Es vereint die Leistung und Funktion eines Ultrabooks mit der Mobilität eines Tablets.

Im Werbespot ist das Ganze natürlich wieder etwas übertrieben dargestellt. Viel Action, Stunts und eine Frau auf der Flucht. Mit ihrem IdeaPad Yoga, das sie immer wieder aus der Patsche hilft. Daten werden dann à la Criminal Minds in Windeseile und mit phänomenaler Grafik hin- und hergeschleudert. Bevor jetzt wieder jemand fragt: Der Song, den hier da im Hintergrund hört kommt übrigens von AEPH und heißt „The Pursuit“.

2 Kommentare

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein