Video: Mercedes und schwerelose Kunst

klonblog-mercedes-06

Der japanische Künstler Yasuaki Onishi macht viele seiner Installationen lediglich aus Klebstoff und Folie. Sie scheinen in der Luft zu schweben und wirken wie greifbare Leichtigkeit. Aktuell hat er mit Mercedes zusammengearbeitet für die Kampagne des CLA. Die Aerodynamik des Wagens dient als Parallele zwischen der schwerelosen Kunst und dem Auto. Aber man spielt hier auch bewusst mit dem Kontrast zwischen Kraft und Leichtigkeit. Guckt euch den entstandenen Spot einfach mal an!

 

 

 

 

 

 

1 Kommentar

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein