Video: Microsoft veräppelt iPads Multitasking

snygo_files003-windows8-ipad

Microsoft macht mal wieder Apple runter. Dieses Mal geht es um das iPad. Und um Dinge, die das iPad nicht kann, und in denen Tablets mit Windows 8 drauf besser sind. Zum Beispiel Multitasking. Denn offenbar kann Windows 8 mittels Splitscreen zwei Apps nebeneinander zeigen. Zum Vergleich zeigt man einen iPad-User, der hilflos auf seinem iPad rumwischt und offenbar keine Ahnung hat, wie er zwischen zwei Apps wechselt. Denn allein von der Tatsache, dass bei iOS sehr wohl mehrere Apps gleichzeitig laufen können und man nur zwischen ihnen switchen muss, weiß die Werbeagentur von Microsoft gar nichts. Das kann man zumindest einem Kommentar von WindowsVideos bei YouTube entnehmen. Ist das peinlich, oder was?

 

 

http://youtu.be/oG0yZLEPN_Y

via

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein