VIDEO: Neue Evian-Kampagne – die entspannten Bewohner vom Baby Bay

evian-surfer1
Dass es gesund ist, viel Wasser zu trinken, weiß ja jeder. Glaubt man dann noch der Werbung, dann kauft man das stille Klare nur noch von Evian, das soll nämlich auch noch ewig jung halten. Das behaupten die Franzosen natürlich nur mit einem Augenzwinkern, was man vor allem daran erkennt, dass in den bekanntesten Evian-Werbespots der letzten Jahre knuffige Babys die Hauptrolle spielten. Wir berichteten bereits häufiger. Der neueste Streich, den diesmal die Agentur BETC Paris für die Wassermarke gestaltet hat, zeigt wieder zahlreiche pausbäckige Jungdarsteller.

Der erwachsene, wenn auch junge Protagonist erwacht nach einem Sturz von seinem Surfbrett am „Baby Bay“, einem Strand, an dem er der einzige „Alte“ ist – alle anderen Surfer, Badenixen und Gitarrenspieler sind längst nicht ihren Windeln entwachsen. Werden sie auch nie, denn hier ist natürlich Evian das Getränk der Wahl. Ich finde, die Babys sehen so unnatürlich aus, da digital animiert, dass ich mich vor den Wonneproppen ein wenig grusele. Und ihr?

Evian Baby Commercial 2016 Baby Bay

Copyright Evian

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein