VIDEO: nichts zum Anziehen – nackt durch Berlin

Finally navabi 1

Passend zur aktuellen Fashion Week ist uns eine besondere Kampagne aufgefallen, die im Rahmen der Berlin Fashion Week 2012 entstanden ist. Während sich überall Models und Fashionleute tummeln, steigt ein Model mit einer größeren Konfektionsgröße aus dem Taxi und macht sich auf den Weg durch die Stadt und zu sämtlichen Hotspots der Fashion Week. Das Besondere an dieser Situation: Bis auf ein paar schicke schwarze Highheels ist sie komplett nackt.

Mit dieser Kampagne haben navabi natürlich für Aufsehen gesorgt. Und der Online-Store für Bekleidung in großen Größen hat mit seiner Aktion genau zur Fashion Week auch gutes Timing bewiesen. Natürlich war das Ganze nicht als Angriff auf die Fashion Week gemeint. Ganz im Gegenteil. Und das Feedback schien durchweg sehr postitiv ausgefallen zu sein.

Am Ende des Spots findet Model Mariesther Venegas ja auch etwas zum Anziehen. Finally! Und zwar ein superschickes Kleid von navabi. Die haben nämlich sehr elegante Abendkleider für Mollige von verschiedenen bekannten Designern. Was ja sonst nicht so einfach zu finden ist. Zum Beispiel auf der Fashion Week. Insgesamt also eine sehr gelungene Kampagne.

1 Kommentar

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein