VIDEO: North to Norway

north-to-norway
Wenn man sich dieses Video anschaut, wird einen mal wieder bewusst, dass man viel mehr reisen müßte. Deepak aus Boston tut dies anscheinend regelmäßig. Dabei steht er aber nicht auf Partyurlaub, sondern mag anscheinend die Ruhe der Natur. Wir haben uns mal dieses Video von ihm herausgepickt. Im Juli 2012 war er nämlich für 9 Tage in Norwegen. Welche Landschaft ihn dort erwartete, hat er mit der Kamera festgehalten.

Schöne Bilder, die er da eingefangen hat. Normalerweise müsste man bei jedem noch so kleinen Trip eine Kamera im Schlepptau haben. So hat man immer eine schöne Erinnerung an den Urlaub oder Kurztrip. Wenn man nur Bilder macht und nicht will, dass die in irgendeinen Ordner auf dem Rechner in Vergessenheit geraten, kann man sich auch per Online Fotoservice sein eigenes Fotobuch erstellen. So kann man schöne Momente und Situationen festhalten. Das Tolle hier dran ist: Auch Videos kann man einbetten, die dann per QR-Code abgespielt werden können.

Viele Orte besucht man ja meist nur einmal im Leben und dann sollten sie irgendwie immer wieder greifbar sein. Die Idee mit dem Einbetten von Videos finde ich deshalb schon irgendwie cool. Dann blättert man später nicht nur durch Momentaufnahmen, sondern kann sich auch bewegte Bilder nochmal vor Augen führen. Oder später den Kindern vorspielen. Eine ganz neue Generation der Archivierung von Bild- und Filmmaterial.

(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein