VIDEO: O2 Gym sabotiert Rolltreppe zu Werbezwecken

02-gym-escalator
Diese Idee ist glaube ich nicht ganz neu. Für Coca-Cola gab es auch schon mal so eine Rolltreppen-Aktion. Aber natürlich funktioniert diese Werbemaßnahme auch für ein Fitness-Studio. Deshalb haben O2 zusammen mit der Agentur Leiaute Propaganda aus Brasilien diesen Fahrstuhl zum Stehen gebracht. Also musste man sich aus eigener Kraft in die nächste Etage kämpfen. Da kamen einige ganz schön ins Schwitzen. Gut so, denn genau das wollte man erreichen – der (wortwörtlich) erste Schritt in Richtung Sport. Oben angekommen kam noch eine aufklärende Message…

02-gym-escalator2
02-gym-escalator3
02-gym-escalator4

(via)

1 Kommentar

  1. Hatte nicht mal irgendeine andere Firma so etwas ähnliches für eine Werbeaktion verwendet? Damals ging es um einen Personenaufzug, bei dem ihm Boden LCD-Fernseher eingelassen waren, die den Eindruck erweckt haben, der Boden sei aus Glas.

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein