VIDEO: Photoshop Philipp zeigt uns, wie ein Festivalplakat entsteht

Photoshop-Philipp-Festivalplakat
Vielleicht habt ihr euch schon immer gefragt, warum Rockfestivals in Gelsenkirchen, Joldelund oder Nossen stattfinden? Warum gerade „Rock am Ring“ oder „Rock am Kuhteich“? Warum sind sämtliche Festivalplakate vollgeknallt mit Namen unbekannter Bands in kaum lesbaren Schriften? Darauf erhalten wir nun endlich Antworten. Jan Böhmermann ist der Sache nämlich auf dem Grund gegangen und hat herausgefunden, in welcher Schmiede diese Plakate entstehen. Am Arbeitsplatz vom nerdigen Photoshop Philipp bei Eistee, Chips, Pornos und Pizza. Übrigens sehen wir hier auch wieder das gestern veröffentlichte Problem mit den PSD-Dateien.

Photoshop-Philipp-Festivalplakat2
Photoshop-Philipp-Festivalplakat3
Photoshop-Philipp-Festivalplakat4

(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein