VIDEO: Rope-Skipper aus Ungarn zeigen was sie draufhaben

jump-rope-team-hungary
Wer sich zum Vorsatz gemacht hat, mehr Sport zu treiben, kann sich auch mal ans Springseil wagen. Das ist einfach, man ist ordentlich in Bewegung und kann sicherlich hier und da einige Kalorien verbrennen. Wem das nicht genügt, kann auch noch einen draufsetzen und sich die Rope-Skipper aus Ungarn zum Vorbild nehmen. Hier springen Jung und Alt im Team zusammen und konnten schon mehrere Welt- und Europa-Titel einheimsen. Was sie da abliefern macht schon Spaß – also beim Zugucken. Und Schulhof-Erinnerungen werden auch geweckt…

jump-rope-team-hungary2
jump-rope-team-hungary3

(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein