VIDEO: Scott Sterling hält den Volleyball mit dem Kopf

snygo-scott-sterling7
Es gibt Leute, die stellen mit ihrem Kopf richtig kluge Sachen an. Die formulieren die Relativitätstheorie, komponieren Sinfonien oder entwickeln Programmiersprachen. Und dann gibt es noch Scott Sterling. Ende 2014 eroberte er das Internet mit einem Video, in dem er als Torhüter zig Bälle mit dem Kopf gehalten hat. Jetzt hat er sich eine neue Herausforderung für seinen Schädel gesucht und an einem Volleyball-Spiel zwischen den Teams der University of North Carolina und Yale University teilgenommen. Hier auch wieder die eiserne Regel: kein Einsatz von Hand oder Fuß!

Auch wenn es sich bei der Aktion offensichtlich um einen Sketch handelt, worauf nicht nur der Porno-Schnurrbart des Sanitäters hinweist, sondern auch, dass Scott am Ende (Spoiler!) tatsächlich noch lebt, tut allein schon das Zugucken ganz schön weh. Aua.




(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein