VIDEO: Sprechender Fugenmörtel im Baumarkt

Knauf-Smart-tile-grout
Wie kann man am besten auf ein Produkt wie Fugenmörtel aufmerksam machen?! Das fragten sich auch Knauf und das Hybrid Studio. Dann kamen sie zum Entschluss, dass der Fugenmörtel selbst die Aufmerksamkeit auf sich ziehen muss. Also verbrachten sie 150 Stunden in der Entwicklung sowie 56 Stunden im 3D-Druck und kreierten Beutel mit Fugenmörtel, die sich bewegen und sogar sprechen konnten. Dank Bewegungssensoren konnten sie nun im Baumarkt-Regal alle Blicke auf sich ziehen…

Knauf-Smart-tile-grout2
Knauf-Smart-tile-grout3
Knauf-Smart-tile-grout4

(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein