VIDEO: „Stand by me“-Cover mit Saxophon, Beatbox & Gesang

snygo-saxophon-und-beatboxing9k=1
Hach, Gänsehaut pur! Und nicht nur, weil es aussieht, als wäre dem jungen Mann in diesem Clip ganz schön kalt. Wir sehen hier Derek Brown, der in einer verlassenen Seitenstraße ein wundervolles Cover von „Stand by me“ hinlegt. Seine Version aus Saxophon-Elementen, Beatboxing und Gesang ist zum Dahinschmelzen und zeigt eindrücklich das Können des Chicagoer Profi-Musikers – das nämlich gänzlich ohne elektronische Unterstützung funktioniert!

BEATBOX SAX nennt er seine Technik selbst und hat sich mittlerweile, wie man unter anderem an seinem YouTube-Kanal sehen kann, weltweit eine Fangemeinde aufgebaut. Allerlei Klassiker hat er eingespielt, für jeden Song sucht er sich dabei eine andere spannende, kaputte Location, in der er mit seinem geliebten Messing-Instrument performt.


(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein