VIDEO: T-Mobile Werbung zu Weihnachten 2012

Der neue Weihnachtsspot der Telekom versucht es auf die sentimentale Art. Wer Weihnachten nicht bei seiner Familie zu Hause sein kann, kann nämlich wenigstens per Smartphone mit seinen Liebsten „Stille Nacht“ singen. Und dank dem Weihnachtsspezialtarif ist das auch noch erschwinglich. Was für ein Segen. Mir ist nicht klar, warum das alles so dunkel und traurig sein muss. Es gibt ja auch fröhlichere Weihnachtslieder. Wenn schon unbedingt gesungen werden muss. Aber das ist nur meine Meinung..

http://www.youtube.com/watch?v=g9llgCwJatQ

1 Kommentar

  1. Finde auch, dass man den Werbespot etwas fröhlicher gestalten hätte können. Sowohl in Sachen Farben als auch in Hinblick auf die musikalische Untermalung.

    Immerhin wird ja neben der frohen Botschaft von Weihnachten auch eine andere frohe Botschaft vermittelt, nämlich, dass die Familie sich dank des Smartphones an Weihnachten zumindest „sehen“ kann!

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein