Video-Tutorial: So klappt es mit dem Donut-Selfie

Donut-Selfie-Karen-Xcheng
Es gibt schon wieder einen neuen Trend wie es scheint. Ins Leben gerufen von Karen Xcheng. Dabei führt man seine Smartphone-Kamera im Halbkreis um den Kopf herum und kann sich so quasi von Ort zu Ort beamen. Warum das Ganze dann „Donut Selfie“ heißt, ist mir unklar. Falls ihr aber ein trendiges und außergewöhnliches Selfie von euch machen wollt, dann solltet ihr jetzt die Ohren spitzen. Karen zeigt unten im Video nämlich wie es geht – und verweist auch gleich auf typische Anfängerfehler. Ah ja…

Donut-Selfie-Karen-Xcheng2
Donut-Selfie-Karen-Xcheng3

(via)

3 Kommentare

  1. boa carina, dann guck dir halt auch mal das video an wenn du es hier schon reinstellst. da erklärt die dame nämlich warum es „donut selfie“ heißt. ich hab’s übrigens schon rausgekriegt bevor ich das video angeschaut habe. dies nur zur info.

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein