Video: Viele neue Domainendungen ab 2014

a-teaser-snygo_files004-united-domains-infografik

Kennt ihr das Problem? Man will sich eine neue Domain zulegen und dann ist die schon weg. Dann muss man sich irgendwelche Wörter drumrum ausdenken oder Zahlen und plötzlich hat man eigentlich nicht mehr das, was man sich am Anfang so schön vorgestellt hatte. Bei all den vielen Menschen und Webseiten, war ja eigentlich klar, dass Domains irgendwann mal knapp werden müssen. Aber keine Angst, denn bald gibt es ganz viele neue Domainendungen. Neue Domains nach Wunsch sollten dann kein Problem mehr sein. Und dieses sehr schön gemachte Video erklärt uns nochmal ganz genau, warum und was wir davon haben.

Im Video wird das Internet mit einer Bäckerei verglichen, von deren Kuchen alle ein Stück abhaben wollen. Weil die Stücke aber schon unübersichtlich dünn wurden, gibt es jetzt viele neue Kuchen und alle kriegen wieder ein großes Stück, so wie sie sich das gewünscht hatten. Im realen Leben heißt das, 2014 wird es viele neue Domainendungen geben. Die ersten davon werden ab Februar 2014 frei verfügbar sein und ab dann kommen monatlich neue Endungen dazu. Für alle Fotografie-Freunde unter euch dürften besonders .camera, .gallery, .graphics oder .photography interessant sein. Aber bei über 1000 neuen Domains wird für so gut wie alle Themenbereiche gesorgt.

Neue Domains sind aber nicht nur toll, weil man endlich mehr Auswahl hat und das findet, was man sucht. Sie haben auch einen zusätzlichen Vorteil. Die neuen Endungen werden von Google bei der Suche mit berücksichtigt und so hat man noch zusätzliche Chancen, mit einem passenden Begriff häufiger gefunden zu werden.

Die neuen Domains findet ihr bei United Domains. Dort kann man seine Wunsch-Domains für viele der neuen Endungen schonmal verbindlich ab 15 Euro vorbestellen. Über 1,6 Millionen Vorbestellungen sind bereits eingegangen. Also guckt mal lieber gleich nach, ob eure Traum-Domain noch verfügbar ist! Aber vergesst nicht, auch die neu hinzukommenden Domainendungen im Auge zu behalten!

 

 

 


Grafiken Copyright by United-Domains.de

 

1 Kommentar

  1. Ich finde es nicht so prickelnd, wenn es dutzende neue Top Level Domains gibt. Das öffnet Spamschleudern wieder Tür und Tor. Zig neue Projekte ohne jeden Mehrwert, nur um die Keyword-Domains zu besitzen. Zumal doch dann eh der Überblick verloren geht. „Die Nachfrage ist da … ok, machen wirs“ … ohne an die letztendlichen Endnutzer zu denken. Sicherlich ist es nur eine Frage der zeit, bis sich alle an die neuen TLDs gewöhnt haben. Aber ich habe schon die Fragen vor Augen „Wie war das nochmal? http://www.photo.photo? Oder photo.de? Oder photo.photography? Oder….“ Nicht zu vergessen die Google Suchergebnisse. Nö, nö und nochmals nö.

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein