VIDEO: Warum Busfahren in Dänemark so cool ist

Midttrafik-Bus-Commercial
In Berlin ist man ja eher mit S- und U-Bahn oder der Tram unterwegs. Wenn man dann mal auf andere Verkehrsmittel ausweichen muss, kommt eventuell noch das Taxi in Frage. Bus fährt man aber eher selten – es sei denn man ist gerade auf Sightseeing-Tour oder es ist mal wieder Schienenersatzverkehr. In Dänemark haben die Busse scheinbar eine andere Stellung. Was bei uns die BVG ist, heißt dort „Midttrafik“. Und die rühren regelmäßig mit verrückten Spots die Werbetrommel für den öffentlichen Nahverkehr – z.B. mit einer paraguayischen Schönheit und einem Salamibrot.

Midttrafik-Bus-Commercial2
Midttrafik-Bus-Commercial3

(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein