VIDEO: WaveRock mit Danny Campbell

waverock
Australiens Natur hat so vieles und atemberaubend Schönes zu bieten, das wir euch den Wave Rock nicht vorenthalten wollen – denn er ist wohl einer der beeindruckensten Werke, das von der Natur erschaffen wurde. Wer diese „Welle“ im westaustralischen Outback sieht, will sie einfach abreiten.Und wie kann sie besser genutzt werden, als als natürlich Halfpipe. Lange Rede…kurzerhand nahm die Firma Intinity List und das Mercedes Benz Magazin mb das Zepter in die Hand und bat das 23 jährige australische BMX Talent Danny Campell, diese Welle so zu nehmen wie sie ist.

Obwohl das Terrain schwierig, Danny noch nie in einem so extremen Gelände gefahren und es technisch eine große Herausforderung ist, sagt Danny sofort ja und fährt diese Welle mit spielender Leichtigkeit.

Beim bloßen Hinschauen sieht das 14 Meter hohe und 110 Meter lange Gestein glatt aus, doch es ist rau und besitzt so einige Unebenheiten. Hinzu kam noch, das der Wind manchmal so stark wehte, das Danny bei 4 Metern nicht nur das Gleichgewicht halten mußte, sondern all seine taktische Rafinesse unter Beweis stellte.

Dieses tolle Video nimmt euch mit auf einen Wellentrip der anderen Art. Lautsprecher ganz weit aufdrehen, play drücken und genießen.

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein